Ab 297,5€ Bestellwert versandkostenfreie Lieferung!
ElektrowerkzeugeZubehrKernbohrer
Kernbohrer HSS Mod. 50 14,0mm

Es gelten unsere Gewhrleistungsbestimmungen

Kernbohrer HSS Mod. 50 14,0mm

Produktinformationen
Artikelnummer:1436909
Lieferanten Artnr.:108514
EAN:4007140056443
Hersteller:RUKO
Gruppe:Kernbohrer
Schnittrichtung: rechtsschneidend
Durchmesser: 14,0mm
Schneiden: HSS
Schnitttiefe: 55mm
Weldonschaft: 19mm (3/4")
Mehr Artikelmerkmale anzeigen
Fragen zum Produkt?
Ihr Ansprechpartner

Theo Hagemann
05641/9004-322
thagemann@gockel.de
Ø 14 mm. Schnitttiefe: 55 mm - Kernbohrer aus Hochleistungs-Schnellarbeitsstahl.
Geeignet für Stahl (wie z.B. T-Träger, großformatige Bleche), Stahlguß, Bunt- und Leichtmetalle.
Durch eine weiterentwickelte Schneidengeometrie konnte ein deutlich verbessertes Schneidverhalten erreicht werden, welches sich positiv auf die Schneidleistung und Standzeit auswirkt.
+ Optimierte Schneidengeometrie für erhöhte Zerspanleistung und verringerte Schnittkräfte.
+ Die Spanwinkel sind für den universellen Einsatz in verschiedenen Stahlsorten ausgelegt.
+ Verbesserte Spanabfuhr durch U-förmige Auslückung. Die spezielle Geometrie der Auslückung verringert die thermische Belastung des HSS-Kernbohrers, da die Wärme, welche bei der Zerspanung entsteht, weitestgehend mit dem Span abgeführt wird.
+ Verringerung der Reibung zwischen dem HSS-Kernbohrer und dem Werkstück durch optimierte, spiralförmig verlaufende Führungsfasen.
Einsetzbar in allen Säulen- und Magnetständerbohrmaschinen mit Morsekonus in Verbindung mit RUKO Aufnahmehalter Nr. 108 302 / 108 303 / 108 315 / 108 316, der RUKO EasyLock Nr. 108 312 / 108 313 / 108 314 oder mit Weldonschaftdirektaufnahme wie z.B. RUKO Magnetständerbohrmaschine RS10 / RS40e.
  • Sie haben eine bis zu 10 x kürzere Bohrzeit im Vergleich zu Spiralbohrern. Kernbohrer zerspanen nur die Zahnbreite, der Bohrkern wird ausgeworfen. Geringerer Energiebedarf und geringerer Verschleiß ergeben eine hohe Standzeit.
  • Bei Spiralbohrern muss der komplette Bohrdurchmesser zerspant werden. Dafür wird ein hoher Kraftaufwand und eine hohe Antriebsleistung benötigt.
  • Führungsstift in den Kernbohrer einstecken.
  • Kernbohrer in den Aufnahmehalter schieben und die Innensechskantschrauben fest anziehen.
  • Auf sauberen Sitz des Kernbohrers im Aufnahmehalter achten.
  • Bei der EasyLock Schnellspannaufnahme wird der Kernbohrer automatisch arretiert.
  • Sofort auf Maß bohren, Ankörnen und Vorbohren entfallen.
  • Die Schneidengeometrie des Kernbohrers ermöglicht eine schnelle Spanabfuhr nach oben.
  • Der federnd gelagerte Führungsstift hilft die ausgeschnittenen Stücke zu lösen.

Keine weiteren Herstellerinformationen vorhanden.

Bewertungen



Datenschutz